Famileinbetrieb mit Tradition seit 1936 in fünfter Generation

 

Bereits seit 1936 sind der Name Schlotte und das Nr. 1 Küchenhaus in Oschatz mit dem Thema Küchen-Wohnkultur untrennbar miteinander verbunden.

Hinter dem Namen Nr. 1 Küchen steht ein modernes Familienunternehmen, das mit der Zeit geht, dabei aber seinen Wurzeln als Traditionsbetrieb treu bleibt. Das ursprünglich aus Mügeln stammende Familienunternehmen etablierte sich durch die jahrzehntelange leidenschaftliche Arbeit des Inhaber-Ehepaars Sabine und Bernd Schlotte zu einer festen Größe in der Region – inzwischen sogar darüber hinaus. Diese Reputation und der große Kreis an Stammkundschaft wirken sich nach wie vor positiv auf die Unternehmensentwicklung aus. Bis heute wirken die Beiden im Betrieb mit, wenn inzwischen auch verdientermaßen etwas weniger. 2001 zog das Unternehmen nach Oschatz und wurde 2006 schließlich durch Claudia Schlotte und Ehemann Thomas Schlechte übernommen. Seit Anfang 2019 ist mit Sebastian Schlotte die fünfte Generation in den Famileinbetrieb eingetreten.

Das Familienprinzip ist und bleibt dabei nach wie vor eine wichtige Säule und das spürt man auch.

 Im Bereich Kundenservice & Projektabwicklung unterstützt Manuela Ihle zudem seit fünf Jahren die Geschäftsleitung.

Perfekt ergänzt wird diese Arbeit durch Tischlermeister Andreas Müller, der das fünfköpfige Montageteam leitet. Gemeinsam mit seinem Kollegen werden auch größere handwerkliche Herausforderungen im Bereich Küchenbau professionell gemeistert. Das Nr. 1 Küchenhaus ist inzwischen dafür bekannt selbst anspruchsvollste Kundschaft mit Anspruch und Innovationen zu begeistern.

Doch nicht nur die Leistungen, sondern auch der Preis stimmt bei Nr. 1 Küchen in Oschatz. Durch die Mitgliedschaft des Unternehmens im verkaufsstärksten Küchenmöbelverband kann das moderne Küchenhaus innovative Produkte stets zu fairen Preisen anbieten.

 

Nr.1 Küchen Team

Thomas Schlechte

Inhaber

Claudia Schlotte

Fachberatung

Sebastian Schlotte

Fachberatung

Andreas Müller

Tischlermeister - Montage und Kundendienst

Manuela Ihle

Sachbearbeitung


Nr.1 Küchen ist ein Familienunternehmen.

Die gute Beziehung und der ständige Austausch zu Kunden, Partnern, der unmittelbaren Umwelt und der eigenen Person sind für das Team des Küchenhauses daher besonders wichtig. Aus diesen Beziehungen heraus erwächst eine vielschichtige unternehmerische Verantwortung, die im Geschäft über die gesetzlichen Vorgaben hinaus im Sinne des Begriffs von Corporate Social Responsibility wahrgenommen wird.

Im Zentrum des Handelns von Nr.1 Küchen steht daher das Ziel, den Begriff der Nachhaltigkeit in die betriebswirtschaftliche Praxis umzusetzen. Dies umfasst Aspekte der sozialen, ökologischen, ökonomischen und persönlichen Nachhaltigkeit, die im Rahmen der Nr.1 Küchen-Unternehmenskultur gefördert und umgesetzt werden. Im Unternehmen wird sowohl auf die Prinzipien von Corporate Social Responsibility als auch auf einen integralen Führungsstil Wert gelegt. Jeder Mitarbeiter trägt mit seinen persönlichen Fähigkeiten und Talenten dazu bei, die Unternehmensphilosophie des Fachgeschäfts zu stützen und beleben.

Kontakt

Nr.1 Küchen
Filderstädter Straße 8
Gewerbegebiet West
04758 Oschatz

Thomas Schlechte
Telefon: (03435) 9357-70
E-Mail: info@nr1kuechen.de

Öffnungszeiten

Montag14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag, Freitag       
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag09:00 - 12:00 Uhr