Haben Sie schon mal über Ihr Trinkwasser nachgedacht ?

 

Der Wasserfilter

Natürliche Rohstoffe

Der Naturstoff Aktivkohle wird durch ein einzigartiges und international patentiertes Verfahren veredelt. Alle verarbeiteten Rohstoffe sind rückstandskontrolliert und LGA überwacht. Sie entsprechen strengen europäischen Normen. Modernste Technologie sorgt für unvergleichliche Leistung.
Diese Filter kombinieren eine außergewöhnliche Filterfeinheit von bis zu 0,45 µm mit der hohen Adsorptionswirkung der Aktivkohle.
Wie Quellwasser aus der Leitung. Kein Tragen von schweren Wasserkisten.

Zuverlässige Wirkung

Gutachten renommierter Institute belegen die gründliche, chemiefreie Entnahme unerwünschter Stoffe. CARBONIT Monoblock-Filter entnehmen Schwermetalle wie Kupfer und Blei, Chlor, Medikamentenrückstände, Pestizide sowie Mikroorganismen, Kalk- und Rostpartikel und viele andere Stoffe.
Die Wirksamkeit der CARBONIT Filter ist TÜV geprüft und in zahlreichen Anwendungen bestätigt.
Der Filter enthält keine Zusätze von Silber oder anderen chemischen Desinfektionsstoffen. Gelöste Mineralien bleiben dem Wasser erhalten.

Überdurchschnittliche Filterleistung

Kapazitätsgesteuerter Filterwechsel für "Leistung bis zum letzten Tropfen". Bei Verschmutzung verschließt sich der Filter selbst (stark verminderter Wasserdurchfluß). Empfohlener Filterwechsel für die NFP Premium nach 6 Monaten (DIN 1988) und 10.000 Litern.

Sicherer Gebrauch

Gutachten belegen, daß bei sachgemäßem Gebrauch ein Verkeimen und Durchbrechen der Filterpatrone (Chromatographie-Effekt) nicht nachzuweisen ist.Eine Verkeimung wie bei losen Aktivkohleschüttungen oder eine Freisetzung von Schadstoffen wird konstruktionsbedingt verhindert. Kein zusätzliches Abkochen des Wassers notwendig.Die Stabilität der Gehäuse wird nach europäischen Normen überprüft und ständig überwacht.

Individuelle Arbeitsweise

Je nach vorliegender Wasserqualität kann die Filtrationsleistung auf den Einzelfall abgestimmt werden. Auch für Probleme mit zu hoher Wasserhärte, Eisen-/Manganbelastungen oder zu hohen Nitratwerten haben wir geeignete Lösungen. Bei sehr hohen Nitratwerten empfehlen wir den zusätzlichen Einsatz einer Umkehrosmose-Anlage.

 

Mehr Info´s gibt es auf ...

Kontakt

Nr.1 Küchen
Filderstädter Straße 8
Gewerbegebiet West
04758 Oschatz

Thomas Schlechte
Telefon: (03435) 9357-70
E-Mail: info@nr1kuechen.de

Öffnungszeiten

Montag14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag, Freitag       
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Samstag09:00 - 12:00 Uhr